NEW BLOG

4 04 2013

Follow our new BLOG on WWW.OUTLAWZZ.COM

Advertisements




FROHE WEIHNACHTEN und GUTEN RUTSCH!

28 12 2009

Wir bedanken uns bei allen outlawzz:com Kunden & Partnern für das sehr ereignisreiche Jahr 2009. Wir durften in diesem Jahr die Fotografie als weiteres Gewerbe zu unserer Werbeagentur anmelden.

Wir wünschen Ihnen & Ihrem Team ein schönes und angenehmes Weihnachtsfest und für das nächste Jahr 2010 weiterhin viel Glück, Erfolg und Freude.

Stefan Klingler & Daniel Zangerl





Die Geschenkidee für Weihnachten…

17 12 2009
Fotogutschein Photogutschein vom Meisterfotografen

Fotogutschein Photogutschein vom Meisterfotografen

Bestimmt bereiten Sie sich auch schon auf des schönste Fest des Jahres vor. Vielleicht suchen Sie ja noch eine Geschenkidee für Ihre Freundin oder Freund, Ihren Mann oder Frau, oder Ihre Familie? Oder Sie möchten sich selbst etwas gönnen? Bei uns können Sie sich fühlen wie die großen Stars, einmal ein Topmodel sein, oder einzigartige  sportliche Momente festgehalten..

Unser Tipp für alle die noch nicht genau wissen, was sie schenken könnten: Überraschen Sie mit Photogutscheinen! Geschenkgutscheine für ein Fotoshooting sind eine einzigartige ganz spezielle Art „Danke“ oder „Ich liebe dich“ zu sagen. Wer Fotogutscheine schenkt, der schenkt nicht nur Spass sondern schafft auch eine ewige Erinnerung an eine wunderschöne Zeit…

>> Hier können sie Ihre Geschenkgutscheine online bestellen oder sie kommen und holen sich Ihre Gutscheine bei uns im Büro des Fotografen Daniel Zangerl.





CappuccinoClub Wandkalender ReleaseParty 2010

11 12 2009
Cappuccion Club Wandkalender 2010

Cappuccion Club Wandkalender 2010

Mit großer Freude präsentiert der CappuccinoClub auch heuer wieder einen
Snowboard-Wandkalender der etwas anderen Art:

„From Snowboarding to Art to 100% Charity“

Der Kalender ist eine Mischung aus Snowboardfotografie
und Kunst
auf ausgefallenen Papiersorten, dessen Reinerlös zu 100% in
ein soziales Projekt fließt. Verschönere deine Wand, mach ein
ausgefallenes Geschenk und unterstütze dabei ein Bildungsprojekt in
Bolivien. Mehr dazu unter http://cappuccinoclub08.wordpress.com/

You can get the Calendar at:

SIXXA Store Vienna
Kirchengasse 22, 1070 Wien, www.sixxa.at

x-double/sweet dream Innsbruck
Leopoldstraße 32, 6020 innsbruck, www.xdouble.com , www.sweet-dream.cc

Subway Snowboardshop Kaprun
N.-Gassner-Strasse 213, 5710 Kaprun, www.subway-snowboardshop.com

Order and get your calendar by mail:
€ 9,- + shipping
chris@cappuccino-club.org; jiro@cappuccino-club.org

CappuccinoClub is supported and sponsored by outlawzz:com





Cannes Rolle 09 Zusammenfassung im ORF Landesstudio

11 12 2009
cannes_rolle_2009

Cannes Rolle 2009 im ORF Tirol Landesstudio

Es war ein Plichttermin für alle Tiroler Kreative, die „Oscars“ der Werbebranche wurden in Cannes vergeben vergeben!

Die Cannes Rolle 2009 präsentiert die besten Kreativarbeiten der Welt, die originellsten Kino- und TV-Spots gebündelt als filmisches Konzentrat. Der ORF-Tirol und die Tiroler Werbewirtschaft luden ins ORF Landesstudio Tirol zur Präsentation der diejährigen Highlights! Unser Dank gilt auch der WKO und den Zuständigen für den gelungenen Abend…

Hier ein paar Ausschnitte…

Sehr coole Idee, die alle Altersgruppen ansprach… der „TMobile-Dance“

Bildgewaltig von der italienische Agentur REM „Flora by Gucci“

Und der meisten Lacher ging an die Citroen Werbung für den neuen C3

Natürlich gab es auch sozialkritisches… „Disarm Britian“





Ruflotse – Medienbeobachtung und Rufbewahrung

7 12 2009

Das Internet ist aus der heutigen Welt einfach nicht mehr weg zu denken. Jeden Tag melden sich Millionen von Menschen neu im Internet an um zu Chatten, Surfen, E-Mails verschicken, Online zu Shoppen oder sonstigen Aktivitäten im Netz nachzugehen. Das Internet bietet fast unbegrenzte Möglichkeiten. Doch es gibt mindestens genau so viele Vorteile wie Nachteile beim Nutzen des Internets. Denn das Internet vergisst nichts. In fast allen Fällen hinterlässt jeder von uns im Internet irgendwelche Spuren von sich. Wer von uns weiß schon was mit den eingegebenen persönlichen Daten im Internet passiert?

Wo wird was gespeichert oder gar weitergegeben. Die aktuellen Diskussionen um Datenmissbrauch füllen jede Woche die Nachrichten. Wer früher herausfinden wollte ob und wo beispielsweise seine E-Mail Adresse oder sein Name gespeichert war, der stand auf verlorenem Posten. Um bestimmte Einträge zu finden ist das Internet einfach zu groß. Eine Lösung für das Problem ist das sogenannte „Monitoring“ des Internets durch Ruflotse. Ruflotse sucht auf Millionen von Webseiten ständig nach bis zu 5 vom Kunden vorgegebenen Suchbegriffen wie beispielsweise den eigenen Namen, Familie oder Produkte und informiert anschließend den Kunden über aktuelle Fundstücke. Eine überschaubare und chronologisch sortierte Ergebnisliste werden dem Kunden Online zur Verfügung gestellt und per Email oder als PDF zugesandt. Alle 1,5 Sekunden wird eine neue Website registriert. Auf jeder dieser Seiten könnte Interessantes über Sie, Ihre Firma, ein Produkt oder die Konkurrenz stehen! Die Lösung heißt Ruflotse.

Ruflotse Logo - Medienverfolgung

Einmal aktivieren – dauerhaft profitieren! Wurde vom Kunden ein unerwünschter Eintrag entdeckt, kann man per Löschauftrag eine Entfernung des Eintrages von der entsprechenden Internetseite beantragen. Ein Experten-Team von Ruflotse® selber tritt dann als Vermittler zwischen Kunde und Webseitenbetreiber auf und bemüht sich bei den Löschaufträgen um eine schnelle Einigung.

Rufloste Auswertung Medienbeobachtung

Rufloste Auswertung Medienbeobachtung

In der Regel sind die Webseitenbetreiber kooperativ und alle unerwünschten Einträge werden gelöscht. Fakt ist, dass das kostengünstige Angebot von Ruflotse im Zeitalter des Datenmissbrauchs mit Sicherheit sein Geld wert ist. Wem also der sichere Umgang mit seinem Namen im Internet wichtig ist registriert sich jetzt bei Ruflotse und wählt aus einer der drei kostengünstigen Produktvarianten seinen Favoriten aus. Egal ob als Privat- oder Geschäftskunde, der persönliche Suchagent wird das gesamte Internet rund um die Uhr durchleuchten und Auskunft über den aktuellen Ruf im Internet geben. [VIA] ruflotse.de





Best Pratice Beispiel: Viralspot Olympus Pen von DSG Viral Marketing

2 12 2009

Stop-Motion ist eine Filmtechnik, bei der eine Animation mit unbeweglichen Gegenständen gemacht wird. Sie kommt bei Trickfilmen, aber auch als Spezialeffekt bei Realfilmen zum Einsatz. Ausgangspunkt ist dabei der Stoptrick. Bei der Stop-Motion-Technik werden Motive animiert, indem sie für jedes einzelne Bild des Filmes immer nur geringfügig verändert werden. Bekannte Stop-Motion-Filme der vergangenen Jahre sind beispielsweise Tim Burtons Nightmare Before Christmas (1993) und Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche (2005), die Kurzfilme von Aardman Animations um Wallace & Gromit und Chicken Run – Hennen rennen.

Umgesetzt  und konzipiert von DSG Viral Marketing.

Stefan Klingler
outlawzz:com